Druckansicht - Freitag 22. September 2017


Wil wir den Augenblick nicht schmecken, weil wir ihn nicht voll und wirklich und JETZT leben, deshalb werden wir habgierig und süchtig. Weil unser Augenblick nie gesättigt ist, werden wir nie satt.
Richard Rohr
Männer-Gruppen stellen sich vor:

Dieser Bereich wurde für Männer-Gruppen geschaffen, um sich vorzustellen. Wir möchten damit Männern die Möglichkeit bieten eine Gruppe in Ihrer Nähe zu finden, bzw. sich ein Bild zu machen was in so einer Gruppe gemacht wird, sich Anregungen für die eigene Männergruppe zu holen, eine Idee davon zu bekommen wieviele Männergruppen es überhaupt gibt, Vernetzungen und Kooperationen zu starten, und vieles mehr.

Wir alle bitten aktiven Männergruppen (auch wenn sie keine weiteren Mitglieder wünschen), an der unten angegebenen Struktur eine Beschreibung über sich zu verfassen und an maennergruppe@arge-mann.at zu senden. Der Eintrag wird dann umgehend in dieser Rubrik veröffentlicht.

Wir danken allen Unterstützern für Ihre Beiträge!

 

Vorschlag für die Struktur eines Eintrags:
Diese wäre für die Verarbeitung sehr hilfreich. Es muss aber nicht zu allen Punkten etwas geschrieben werden, aber es kann sehr interessant und spannend sein sich als Gruppe die folgenden Fragen zu überlegen... - Wer sind wir eigentlich?

  • Name der Gruppe
  • Ort
  • Unsere Motivation miteinander zu sein/ Was unsere Runde für uns so wertvoll macht.
  • Unser Selbstverständnis/ Was uns charakterisiert/ Was uns bewegt
  • Unsere Weise miteinander zu sein (Aufbau eines Abens, etc.)
  • Sonstige Unternehmungen
  • Unsere Ziele
  • Treffen: Frequenz
  • Termine
  • Themen
  • Offen für neue Männer - ja/nein
  • Kontaktperson mit Daten

 


» Passwort vergessen
» Profil ändern
» registrieren
Auf in eine Männergruppe ...

maennergruppen.at unterstützt bei der Suche oder Gründung einer eigenen Männergruppe!

Teil einer Männergruppe zu sein ist eine große Chance für das spirituelle Wachstum eines Mannes. Männer, die längere Zeit in einer Männergruppe sind, würden diese nicht mehr missen wollen und sehen diese oft als Ihr Rückgrat, dass sie durch gute und fordernde Zeiten ihres Leben trägt.

 


unknown



Buchtipp: "Pure Präsenz" von Richard Rohr
Sehen lernen wie die Mystiker
Sehen lernen wie die Mystiker


unknown

"Pure Präsenz" im Englischen Original "The Naked Now", von Richard Rohr ist aktuell im Claudius Verlag auf Deutsch erscheinen.

unknown




unknown

Der ehemalige Résistance-Kämpfer und Diplomat Stépahne Hessel ruft in seinem Essay zum Protest gegen Ungerechtigkeit, Fremdenhass und das Finanzmonopol auf. Auch mit 93 Jahren glaubt Hessel noch an die Macht der Veränderung: Wer ein richtiger Mensch werden wolle, müsse sich engagieren.

Zum OE-1-Artikel ...

 

unknown



Mein Weg als Mann

unknown

Wenn du Interesse hast näheres über Männgergruppen zu erfahren, bietet dir maennergruppen.at die Möglichkeit einen Mann aus einer Männergruppe in deiner Nähe zu treffen. Orte, Termine bitte bei der Rubrik MANN für MANN Vernetzung entnehmen.


unknown

 

 



Wie kann ich mich auf den Weg machen?


Was du tun kannst, wenn du dich auf den Weg machen möchtest und aber noch nicht in eine Gruppe gehen willst.

 

Infos dazu ...


unknown



Männergruppe - Fußballteam?
unknown
Haben eine Männergruppe und ein Fußballteam tatsächlich Gemeinsamkeiten? Mit unter ja! In der Gruppe sind die Erfolgs- und Glücksmomente einfach intensiver und schöner als bei individuellen Erlebnissen.
Doch noch viel mehr vermag manche Männergruppe einem Mann zu geben, wenn er sich seinem Schatten stellt, seine Niederlagen einzugestehen vermag. Kein Mann, der dies in einer spirituellen Männergruppe erleben durfte wird dies so schnell wieder vergessen.

unknown


Buchtipp


unknown

Maennergruppen.at empfhielt:
Männersache, Gedanken zum Mannsein von Markus Hofer.

http://www.herder.at/

unknown

 


© 2008 mannsein.at